Vorteile als Selbstzahler

Als Selbstzahler einer psychologischen Beratung haben Sie einige Vorteile gegenüber einer von der Krankenkasse übernommenen Therapie:

  • Sie haben kaum Wartezeiten und bekommen einen zeitnahen Termin, was in akuten Krisen wichtig ist.
  • Sie können rechtzeitig Hilfe in Anspruch nehmen und frühzeitig an einem Problem arbeiten, nicht erst dann, wenn das Problem schon groß und chronifiziert ist.
  • Ihre Therapiesitzungen werden nicht aktenkundig bei Krankenkassen, Versicherungen etc.
  • Sie können Dauer und Häufigkeit der Beratung mitbestimmen.
  • Es gibt keine Sperrfristen für beendete oder abgebrochene Therapien.
  • Wir arbeiten "lösungsorientiert" und nicht "krankheitsorientiert", was die Anzahl der Sitzungen oft verringert.
  • Mit 50 Euro pro Sitzung (75 min) biete ich Ihnen eine bezahlbare Beratung.